Überspringen zu Hauptinhalt

Uni-Jubiläum wirft seine Schatten voraus

Uni-Jubiläum Wirft Seine Schatten Voraus
Dr. Wehleit, Hobrecker III

Das Jubiläum „500 Jahre Philipps-Universität“ in 2027 wirft seine Schatten weit voraus. Der Lehrstuhlinhaber für Bürgerliches Recht und Römisches Recht, Leiter des Instituts für Rechtsgeschichte, Prof. Dr. Constantin Willems, lässt von seinen Mitarbeitern u.a. die Vitae der Brüder Leonhard biografisch erarbeiten, Rudolf Leonhard Rhenaniae Heidelberg als dem ältesten der Geschwister und die Hessen-Nassauer Friedrich Leonhard I und Franz Leonhard II.

Dr. Jonas Wehleit befasst sich als Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Rechtsgeschichte mit Leonhard I. Die Arbeiten werden publiziert und in der korrespondieren Ringvorlesung 2027 öffentlich vorgestellt. Rudolf war Juraprofessor und 1891 Rektor der Philipps-Universität, ebenso wie Franz 1917, Friedrich war 1924-33 Senatspräsident am Kammergericht, alle 3 juristische Koryphäen ihrer Zeit, – und Corpsstudenten, alle stud. iur. in Marburg.

Y

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche