Überspringen zu Hauptinhalt

Kartellcorps Baruthia in Marburg

Kartellcorps Baruthia In Marburg

Vom 3. bis zum 5. Mai schaute unser Kartellcorps Baruthia Erlangen übers Wochende in Marburg vorbei. Der Bayreuther-Senior Herr führte den Corpsbesuch aus Erlangen an.

Unsere Gäste erlebten die Marburgbesichtigung mit der bewährten „Flunkertour“, unser Zweibändermann Lütjens ließ sich die Kartellkneipe nicht entgehen, unser Zweibändermann Wulf I entschuldigte sein Fehlen mit einer Bierspende.

Und Frau Knoppik durfte ihr „Katerfrühstück/-brunch“ am Sonntagmorgen auffahren. Alles zusammen hat der Besuch die Kartellbeziehungen erneuert und vertieft. Hasso-Nassovia ist bereits zum Gegenbesuch eingeladen.

Y

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche