Überspringen zu Hauptinhalt

Ferientipps nach Hessen-Nassauer Art

Ferientipps für Hessen Nassauer
Ferientipps

Was machen in den Sommerferien? In diesem Beitrag gibts einige interessante Ferientipps mit einer ganz speziellen corpsstudentischen Note. Wir stellen verschiedene Feriendomizile und -unterkünfte – nicht nur in Deutschland – vor, die von Hessen-Nassauern betrieben werden und ihren ganz besonderen Charme haben:

Ferientipp 1: Sächsische Schweiz
Gohrisch-Papstdorf mit Mia u. Gerd Kreitz III

Vierseithof in der sächsischen Schweiz
Vierseithof in der sächsischen Schweiz
Kreitz und Hobrecker
Kreitz und Hobrecker

Ausgebucht, bis September, beantworteten Mia und Corpsbruder Gerd Kreitz die erste Reservierungsanfragevon Fam. Hobrecker Anfang Juni für 2 Erwachsene, 2 Kinder 14/16 Jahre und 1Hund. Erst die kurzfristige Buchung der größten Ferienwohnung für max. 7 Personen binnen Wochenfrist passte terminlich, und wir hatten reichlich Platz.
Auf der Webseite heißt es:

„Unser Vierseithof steht seit Jahrhunderten, die neu entstandenen Feriensuiten befinden sichin einem umfassend sanierten ehem. Stall von 1836. Fünf Sterne waren der Lohn für unsereArbeit und unterstreichen das einzigartige Ambiente und den herausragenden Komfort IhresRefugiums. Gewohnt wird in großzügigen Suiten mit Zugang zum bestens ausgestattetenund einladenden Wellnessbereich. In der direkten Umgebung locken ausgedehnteWanderungen und Spaziergänge aber auch sportliche Angebote wie Radeln, Klettern,Paddeln und Schwimmen.“

Bewertung von Hobrecker:

„Die 5 Sterne ***** sind mehr als verdient, Aufzug, Kamin, Siemens-Küche, 3 Schlafzimmer, alle jeweils mit angeschlossenem Bad, die Weingläser von Spiegelau, alles neu, frische Eier vom eigenen Hof, selbst gemachte Kirschmarmelade, als Corpsbruder die Einladung auf die Terrasse der Gastgeber ! Wir kommen gerne wieder.“

Kontakt:

E-Mail: info@altergutshof-papstdorf.de,
Webseite: www.altergutshof-papstdorf.de

Ferientipp 2: Sauerland
Aschey-Werdohl mit Peter Woeste I u. Jörg Stäritz

Luxuriöses Landhaus
Luxuriöses Landhaus
Innenräume
Innenräume

Corpsbruder Woeste I und sein Schwager Stäritz bieten an, „Urlaub außergewöhnlich (zu) machen. Der Hof Aschey liegt in den Bergen des Sauerlands. Er ist Stammsitz der Eigentümerfamilien. Exklusive 40 Hektar, unverbaubar, außerhalb des Siedlungsgebiets. Zur Verfügung stehen das luxuriöse “Landhaus” mit Platz für 12 Gäste sowie ein stylisches “Sauerland-Loft” für bis zu 16 Gäste. Beide Häuser lassen sich auch kombinieren. Der Aschey – der Name steht für einen “Ort mit einem Eschengebüsch” – ist in erster Linie ein Forstbesitz, den wir seit mehreren hundert Jahren von Generation zu Generation weitergeben.

Kontakt und Infos:

Webseite: www.aschey.com

Ferientipp 3: Mozambique
Dream Beach Lodge in Ponta do Ouro mit Konstant u. Daleen van der Walt

Dream Beach Lodge
Dream Beach Lodge
Blick aufs Meer
Blick aufs Meer

Corpsbruder Konstant van der Walt, im Nebenberuf Farmer in Südafrika, vermietet Ferienhäuser, die er bewirbt: „Die Dream Beach Self Catering Lodge bietet Gästen erschwingliche Unterkünfte zur Selbstverpflegung 2,6 km nördlich von Ponta do Ouro in der Provinz Maputo in Mosambik, 12 km hinter der südafrikanischen Grenze – eine Lodge mit spektakulärem Strand und Meerblick.

Kontakt und Infos:

Webseite: tonydovey@gmail.com
Webseite: www.aschey.com

Ferientipp 4: Wien
Fiakerfahrt Schönbrunn–Stephansdom–Zentralfriedhof mit Frank Wulf II

In der Wiener Innenstadt
In der Wiener Innenstadt
Am Zentralfriedhof
Am Zentralfriedhof

Unser Corpsbruder bietet ganz einen ganz besonderen Service an, Fiakerfahrten im schönen Wien. Auf seiner Website zum Angebot:

Wir zeigen Ihnen in historischen Kutschen, geführt von sehr erfahrenen Wiener Fiakern, die Innenstadt des alten Wiens in seiner ganzen Pracht. Lassen Sie sich bei einer Stadtrundfahrt von dem Flair dieser traumhaften Kulisse verzaubern. Die Rundfahrten beginnen und enden an den jeweiligen Standplätzen Stephansplatz, Albertina oder Michaelerplatz.

Kontakt und Infos:

Webseite: ffpwulf@web.de
Webseite: www.fiaker-wulf.at

Ferientipp 5: Marburg
Feriencamp mit Hellriegel u. Hobrecker III

Die beste Gelegenheit, dem Nachwuchs und der Familie Marburg und das Corpshaus zu zeigen, eine knappe Woche oder ein oder mehrere Tage, Quartier mit Vollpension und erfahrenem Personal für die Betreuung, – bietet bekanntlich – jetzt im 11. Jahr – unser Feriencamp! Nicht verpassen: Grillparty auf den Corpshausterrassen am Freitag, 6.08.

Kontakt:

Webseite: arndt.hobrecker@gmail.com

Y

An den Anfang scrollen
Suche